home de
wo kaufen?
Gula Java ist mehr als Zucker
"Die Verwendung von Gula Java Kokosblüten Zucker kann die Armut auf der Erde beseitigen. Der Kokospalmensaft kann in Zucker umgewandelt werden, der so weich wie Honig ist... Die Natur hat dieses Produkt so wachsen lassen, dass es nicht in den Fabriken verarbeitet werden kann. Man kann Palmzucker nur dort produzieren, wo Palmen wachsen. Die lokale Bevölkerung kann den Kokosblütenzucker auf einfache Weise aus dem Nektar herstellen. Dieser Zucker ist auch ein Gegengift bei Elend", sagte Gandhi am 3. Mei 1939
Wenn man den Schlafmohn raffiniert, erhält man erst Opium, dann Morphin und schließlich Heroin. Das ist ein chemischer Stoff. Das gleiche gilt für Zuckerrüben oder Zuckerrohr.
William Dufty beschreibt die Wirkung in seinem fantastischen Buch „Sugar Blues": „Der Zucker-Blues ist ein Zustand der Melancholie, mit Angstgefühlen, Ups & Downs, körperlichen Beschwerden, Ratlosigkeit und Unsicherheit". Kein Sugar-Blues mit Gula Java von Amanprana.

Gula Java ist mehr als Zucker

Glykämischer Index GI:Bei einem niedrigen GI schwanktder Zuckerspiegel nicht so stark Raffinierter Zucker 68 Urzucker, Rapadura 61 Ahorn 54 Honig 48 Agave 40 Gula Java 35

In seinem Buch "The Secret Life of plants" erklärt Peter Tompkins, dass der frische Saft aus Zuckerrohr 8500 gesunde Einheiten an Nährstoffen enthält. Die Zuckerrohrwurzeln können beispielsweise bis in eine Tiefe von 4,5 m wachsen, um dort Nährstoffe aus dem Boden in die Pflanze zu transportieren. Supernahrung. Wenn er jedoch zu weißem oder braunem Zucker verarbeitet wird, beträgt die Anzahl gesunder Nährstoffe 0 Einheiten.
Ein isolierter Zucker enthält kaum Nährstoffe und Mineralien. Der Körper muss Speichel, Magensäfte, Darmsäfte und Enzyme für die Aufnahme der leeren Zuckerkalorien liefern.
Dabei werden mindestens fünf Mineralien und fünf Vitamine aus dem Körper verwendet, beispielsweise Chrom, Zink und Magnesium. Bei der Verdauung von Industriezucker wird der Körper sozusagen von den eigenen Reserven beraubt. Ab und zu raffinierten Zucker verwenden ist kein Problem. Bei täglichem Gebrauch dagegen ist raffinierter Zucker (weißer oder brauner Zucker) schlecht für Ihre Gesundheit, Anti- Nahrung und ein stiller Mörder. Gula Java dagegen ist bei täglichem Gebrauch super gesund.

Was ist 'Gula Java'?

ORAC-Werte (per 100g):Je höher der ORAC, desto mehrAntioxidantien in Ihrer Nahrung GULAJAVA Tomate406 Möhre666 Mango1.002 Kiwi Gold1.210 Gula Java2.200

Gula Java ist der Kokosblütenzucker aus Java. Der süße Nektar der Kokosblüte ist ein sehr geschätzter reichhaltiger Stoff aus der Natur und wird durch die Erntemitarbeiter hoch in den Bäumen geerntet. Im Kessel über dem Holzfeuer verändert sich der Nektar langsam in einen wunderbaren und nicht-raffinierten Zucker. Damit Sie jederzeit die Süße und den sanften Karamellgeschmack genießen können.

Wie Gula Java verwenden?

Gula Java und andere Zuckersorten
Per 100g Gula java Amanprana brauner Zucker weißer Zucker
Stickstoff
202 mg
10 0
Phosphor 79 mg 3 0
Kalium 1030 mg 65 2,5
Kalzium 6 mg 24 6
Magnesium 31 mg* 7 1
Chlorid 470 mg 18 10
Schwefel 26 mg 13 2
Bor 0,6 mg 0 0
Zink 2,2 mg 0,2 0,1
Mangan 0,26 mg* 0,2 0
Eisen 5,1 mg* 1,3 0,1
Kupfer 0,35 mg* 0,06 0,06
Chrom 12 μg - 0
Inositol 258mg* - -
Quellenangabe: SGS Philippinen und SGS Antwerpen*

Gula Java (Kokosblütenzucker) kann als gesunder Ersatz für Rohr- oder Rübenzucker verwendet werden und auch Agavensirup, Ahornsirup oder andere Sirupe ersetzen. Für die gesunde Süße im Tee und Kaffee. Er schmeckt herrlich auf Bratäpfeln, gebackenen Bananen, Pfannkuchen, Kuchen, Waffeln, Gebäck oder auf einem Brötchen mit Quark oder Frischkäse. Perfekt in Cocktails (z.B. Mojito und Caipirinha). Als dekorativer Zuckerrand für Gläser. Zum Abschmecken diverser Gerichten und um asiatischen Rezepten die Authentizität zu verleihen. Eine ideale Zwischenmahlzeit für extra Energie. Gula Java ist Süße ohne Schuldgefühl. Gula Java liefert langzeitige Energie ohne den Sugar-Blues.

Ich versuche seit drei Jahren, keinen raffinierten Rohr- oder Rübenzucker mehr zu essen. Auch keinen sogenannten Urzucker. Seitdem verwende ich Gula Java Brut. Ich fühle mich 100% besser und habe seitdem keine ‘Zuckertiefpunkte’. Preis der Amanprana-Produkte nehme ich dafür gerne in Kauf. Kris De Rouck, Dauersportler, Westerlo, Belgien
Kokosblütenzucker: hohen ORAC, niedrigen glykämischer index
ORAC 2.200
Bovis: 9.000 Yin -30 GI:35

Gula Java Brut Kokosblütenzucker:

  • Nicht-raffinierter Blütenzucker
  • Fair world: gleiche Chancen für Frauen
  • Niedriger Glykämischer Index von 35
  • Viele Mineralien, u.a. Chrom und Inosit
  • Viele Antioxidantien: ORAC 2.200
  • Nachhaltigster Zucker nach Angaben
    der WHO (Weltgesundheitsorganisation)

Erhältlich in 310g und 1000g.

Amanprana = Fairworld Amanprana mit 0% giftige Inhaltstoffe Amanprana = BIO Amanprana=Supernahrung 0% roh 0% gluten 0% LAKTOSE Amanprana = 0% GMO 100% pflanzlich