home de
wo kaufen?
Die Vorteile nativer Öle und  die Nachteile raffinierter Öle
Alfred Vogel: „Ich bin 100-prozentig davon überzeugt, dass die Natur uns alles bietet, was wir brauchen, um unsere Gesundheit zu schützen und zu bewahren." Bart Maes: „Je näher bei der Natur, je weniger bearbeitet oder raffiniert unsere Nahrung ist, desto besser ist sie für den Menschen." Die Bearbeitung oder Raffination unserer Nahrung ist der erste Verursacher aller Wohlstandskrankheiten.
Im Sanskrit, der klassischen indischen Schriftsprache, bedeutet „aman" Frieden oder Ruhe, „prana" deutet auf Lebenskraft. Daher ausgeglichene Lebenskraft. Der Elefant symbolisiert eine unterschwellige, nicht-aggressive Kraft und verkörpert Weisheit, Verträglichkeit und Frieden. Er ist das Symbol für Glück. Elefanten sind Pflanzenfresser und essen kein Fleisch oder keinen Fisch. Sie töten nicht. Eine schöne Philosophie für die nächsten Generationen.

Die Vorteile nativer Öle und die Nachteile raffinierter Öle

Contiennent des nutriments sains Raffinierte Öle (desodorierte Öle)
+ enthalten gesunde Nährstoffe - Consomment des nutriments sains
+ versorgen den Körper - rauben Vitalität
+ verschaffen dem Körper viel Lebenskraft - verursachen Beschwerden durch Mangelerscheinungen
+ enthalten Vitamin E, schützen vor Alterung - rauben Vitamin E
+ liefern Mineralien, wie Magnesium, Eisen, Kalzium - rauben Mineralien und vermindern die Vitalität
+ enthalten Carotine, die positiv auf Haut und Augen wirken - rauben Carotine und das ist schlecht für Haut und Augen
+ enthalten keine Solvente und keine chemischen Konservierungsmittel (E320) - enthalten schädliche Solvente, die Körper und Geist belasten
+ liefern Lezithin für eine bessere Reizübertragung - enthalten kaum Lezithin
+ enthalten pflanzliche Sterole für einen guten Cholesterinspiegel - enthalten kaum Sterole
+ enthalten Enzyme und fördern die Verdauung - rauben Enzyme
+ liefern gefäßschützende Polyphenole - enthalten kaum Polyphenole
+ liefern Chlorophyll, unterstützen den Körper bei der Entgiftung und verbessern den Sauerstofftransport - enthalten kaum Chlorophyll, steigern die Giftanreicherung und verringern den Sauerstofftransport

Amanprana ist transparent

Alle Zutaten werden mit den exakten Prozentsatz gewissenhaft angegeben. Amanprana findet, dass Sie Recht auf korrekte Informationen haben. Bei Amanprana wissen Sie also genau, wie viel Matcha sich im Gula Java Matcha befindet. Amanprana beantragt keine Patente für die Produktentwicklung. Unsere Kenntnis und Philosophie ist für jedermann frei. Wir werden regelmäßig kopiert. Kopien sind aber nicht gleich am Amanprana-Produkt, weil Amanprana immer die allerbesten Zutaten mit der besten Qualität, dem besten Geschmack und dem besten Nährwert verwendet.

4 Grundregeln über Öl von Bart Maes

1. Gesunde Öle sind genauso wichtig wie Gemüse und Obst:

Die Zeit, in der wir dachten, dass Öle nur Hilfsmittel für die Zubereitung der Mahlzeiten waren, gehört der Vergangenheit an. Wir brauchen sogar mehr Kalorien aus Öl als aus Eiweißen.

2. Die Qualität der Öle ist wichtiger als die Sorte:

Amanprana  Elefant, gesunde Nahrung als Medizin

Benutzen Sie nur native Öle (nicht erhitzt, nur mechanisch gepresst, ein natürlicher niedrigerer Säuregehalt). Raffinierte Öle sind sogar schädlicher als raffinierter Zucker. Sie erkennen raffinierte Öle am neutralen Geschmack. Manchmal sind sie sogar durch die Raffinierung geruchlos.

3. Wechseln Sie Öle ab, wie Sie auch
Gemüse und Obst abwechseln:

Eine Möhre ist nicht dasselbe wie ein Kopfsalat. Nur gesunde Möhren essen ist viel zu einseitig. Dieses Prinzip gilt auch für Öle. Sorgen Sie also für Abwechslung - auch bei Ölen.

4. Manche Öle dürfen erhitzt werden, andere Öle mit vielen MUFS (mehrfach ungesättigten Fettsäuren) dürfen nur für kalte Zubereitungen benutzt werden.

Sie sind nicht stabil und werden bei Erwärmung schädlich. Öle, die erhitzt werden können, enthalten möglichst wenig MUFS.

P.S.: Margarine wird oft Plastikbutter genannt. Benutze niemals Margarine! Es ist eine billige Imitation aus dem zweiten Weltkrieg, weil Butter damals zu teuer war. Die gesunden Bestandteile des Öls werden teuer an die Pharmaindustrie verkauft. Der Abfall wird geruchlos gemacht, raffiniert, gebleicht und dient als Basis für Margarine.