home de
wo kaufen?

Superfood Matcha von Amanprana hilft bei Rheuma, Arthritis, Arthrose und diversen Entzündungen.

Und Das Tolle ist dabei, dass der ganz viel an Polyphenolen enthält, die sind gesund für euren Körper. Da ist auch natürlich Koffein drin und ein Molekül, das heißt EGCG, und das ist krebsvorbeugend, das heißt, also gerade in der Krebstherapie wird das echt empfohlen, 2 Liter grünen Tee am Tag zu trinken.

Hier in dem Fall hast du es so, dass du das ganze Teeblatt zu dir nimmst, und dadurch natürlich auch die ganzen gesundheitsfördernden Stoffe.

Den trink ich auch vor dem Sport und nach dem Sport, also ich bin echt ein Grüner-Tee-Junkie.

Attila Hildmann, Vegan-Koch und deutscher Kochbuchautor, Deutschland

Die Polyphenole in Matcha senken die Faktoren, die das Immunsystem erkranken lassen. Die EGCG-Catechine im Superfood Matcha helfen bei Rheuma und auto-immuner Arthritis. Matcha grüner Tee wirkt entzündungshemmender als schwarzer Tee. Die EGCG-Catechine in Matcha unterdrücken die Aktivierung der weißen Blutkörperchen. Auf diese Weise verringert Matcha ebenfalls Entzündungen der Gelenke, Leber, des Darms, Zahnfleisches und Lungenentzündungen.

Matcha und Wissenschaft: Entzündungen, Arthritis und Rheuma

Matcha hat therapeutische Eigenschaften. Matcha hat eine antibakterielle und antioxidative Wirkung, ist entzündungshemmend, wirkt gegen Tumore und vermindert die Alterung. 7
In vitro-Test beweist: Matcha wirkt besser gegen Entzündungen als schwarzer Tee, möglicherweise durch den höheren Gehalt an Flavonoiden im Grüntee. 12
Grüne Teeblätter enthalten Makromoleküle, welche die Produktion menschlicher Fresszellen beeinflussen, die bei Entzündungen eine Rolle spielen. 53
Die Polyphenole in Matcha verringern Leberschäden (Apoptose, Oxidation und Entzündungen). 86
Matcha und eine Kombination von Matcha mit der Arznei Sulfasalazin verringert Darmentzündungen.  137
Wenn Grüntee-Catechine an Zahnpasta zugeführt werden, wird das Zahnfleisch geschützt und werden Entzündungen gehemmt. 148
Mundwasser mit grünem Tee, gemeinsam mit anderen natürlichen Extrakten, scheint effektiv zu wirken bei Zahnbelag und Zahnfleischentzündung. 164
Tee-Polyphenole können die Immunität verbessern, unter anderem durch eine Erhöhung der entzündungshemmenden Cytokine. 174
Es gibt einen wissenschaftlichen Beweis für die positive Wirkung von EGCG-Catechinen bei Rheuma. Bevor klinische Studien bei Patienten mit Gelenkbeschwerden ausgeführt werden können, sind aber weitere preklinische Studien nötig. 176
Der Konsum von Matcha verringert das Risiko, an einer Lungenentzündung zu sterben. 236
Die EGCG-Catechine in Matcha unterdrücken die Aktivierung der weißen Blutkörperchen; auf diese Weise wird Matcha auch ein vielversprechendes entzündungshemmendes Mittel. 253
Nahrungsergänzungen mit Grüntee-Extrakten reduzieren akute Leberschäden durch die entzündungshemmende und apoptotische (zellentötende) Wirkung. 263
Matcha schützt gegen auto-immune Arthritis. Die entzündungshemmenden Eigenschaften der Polyphenole im Tee reduzieren ebenfalls die Faktoren, die das Immunsystem erkranken lassen. 295

 

Gula Java Matcha (+ Vitamin D)
Gula Java Matcha (+ Vitamin D)
  • Fokus + Energie
  • Innerliche Ruhe und Zen
  • Viel Chlorophyll für Detox
  • Kotobuki Matcha-Qualität
Mehr Info + kaufen
Kotobuki Matcha
Kotobuki Matcha
  • Fokus, Zen und Detox (Chlorophyll)
  • 137x so viel EGCG-Catechin wie in Grüntee
  • Supernahrung: Vit. E, Fasern, Tannine, +15 verschiedene Eiweiße,...
  • Hoche Menge Antioxidantien
Mehr Info + kaufen
Matcha für mentale Entspannung und Wachsamkeit mit Fokus und Umami