home de
wo kaufen?

Safran in der Küche: traditionelle Gerichte mit Safran

Schöne Gestaltung, leckere und nahrhafte Inhaltsstoffe! Herzlichen Dank für die Entwicklung der Amanprana-Produkte. Mein Lieblingsprodukt? Gula Java Safran!

Marie Lambert, Besucher der Messe Biolicious Gent

Safran wurde und wird auch in Fischbouillons verwendet. Bei der französischen Bouillabaisse und dem griechischen Brodetto wird Safran immer noch für die Farbe und den Geschmack verwendet. (Secrets of Saffron, the vagabond life of the world's most seductive spice, Pat Willard, Seite 64-66).

Die Mauren brachten Safran nach Spanien, über das südliche Andalusien. Unter Einfluss der Mauren wurden die Paella van Vallencia mit Safran zubereitet. Andere Reisgerichte wurden für die Farbe und den Duft mit Safran zubereitet. (Secrets of Saffron, the vagabond life of the world's most seductive spice, Pat Willard, Seite 73)

Safran ist auch in den spanischen Gerichten Fabado Asturiana (traditionelle Bohnensuppe aus Asturia) und Pot Gallego (Mahlzeitsuppe aus Galicien). Albondigas al azafran, Fleischklößchen mit Safran aus La Mancha sind als Tapas herrlich beim Drink, genau wie auch die Tortilla Espanola de azafran, ein Kartoffelomelett mit Safran. Und die Sopa de cebolla con azafran, eine besonders leckere Zwiebelsuppe mit Safran, Mandeln und Sherry oder die Montadito de centolla con azafran, ein Brötchen mit Krabben und Safran. Die Mojo picron Canario, eine pikante Lauchsauce aus der kanarischen Küche wird häufig mit Kartoffeln gegessen und die Mejillones al azafran, Muscheln mit Safran sind ein Klassiker in der spanischen Küche, genau wie die Arroz con azafran (Reisbrei mit Safran). Auch gibt es den Gazpachos Manchegos, ein Schmortopf mit Kaninchen mit Safran aus La Mancha und die Zarzuela de pescado, eine traditionelle spanische Fischpfanne mit Safran. Im spanischen Teruel ist die crème brulée mit Safran berühmt. In der argentinischen und uruguayischen Küche kennt man die Chimichurri de azafran, eine Sauce und Marinade mit Safran. (Secrets of Saffron, the vagabond life of the world's most seductive spice, Pat Willard, Seite 108). In Norditalien und der Schweiz verwendet man den Safran für den Risotto. Safran kann man an Kuchen zufügen, … er ist herrlich in einem Limonen- oder Zitronenkuchen oder in einem Cornisch Saffran Cake, nach einem Rezept von Mrs. Lena Thomas aus dem Jahre 1971. In Indien ist Safran in sehr vielen Gerichten vorhanden: in Reis, safron noodles, in Süßigkeiten, Nachtischen und Eis. Indien verwendet Safran in der Ayurveda und bei religiösen Rituellen. In Saudi-Arabien wird der echte arabische Kaffee mit Safran und Kardamom zubereitet.

Kokospudding von Amanprana (Gula Java Safran brauchen statt Gula Java Brut)

Fiesta de la rosa del azafrán

Am letzten Wochenende der Safranernte feiert man im spanischen Teruel ein großes Safranfest, die 'Fiesta de la rosa del azafran'. Das Datum ändert sich jedes Jahr. Meistens findet das Fest am letzten Wochenende des Monats Oktober statt. Das erste Fest wurde im Jahre 1963 gefeiert. Von Vorspeise bis Nachspeise, alle Gerichte werden mit Safran zubereitet: von Safran-Eiergerichten bis zu Safran-Nachtischen. Weitere Informationen: http://www.turismocastillalamancha.com/

Tipp für mehr Geschmack, Farbe und Duft mit Safran

Safran ist wasserlöslich. Vorzugsweise sollten die Safranfäden direkt vermahlen werden, um danach 5 - 30 Minuten in einer Flüssigkeit einzuweichen (Wasser, Milch, Tee usw.), um genügend Duft, Geschmack und Farbe abgeben zu können. Alkohol und jegliche basische Lösung sind auch sehr geeignet, um den Duft, die Farbe und den Geschmack von Safran zu seinem Recht kommen zu lassen. Wenn du ganze Fäden verwendest, ohne sie zu vermahlen, wird weniger Duft, Geschmack und Farbe abgegeben.

 

Gula Java Safran
Gula Java Safran
  • Gutes Gefühl + Energie
  • Slow Food Safran der besten Qualität (ISO1), Jiloca, Spanien
Mehr Info + kaufen
Safran in der Küche: traditionelle Gerichte mit Safran Von Vorspeise bis Nachspeise, alle Gerichte werden mit Safran zubereitet: von Safran-Eiergerichten bis zu Safran-Nachtischen