home de
wo kaufen?

Was ist eigentlich in deiner Tasse Tee?

Für mich gibt es keinen Tag ohne eine leckere Tasse Tee. Aber weißt du was sich genau in dieser Tasse befindet? Neugierig? Lese dann weiter.

Gesunder Tee oder krebserregende Pestizide, GMO Aromen und toxische Verpackung?

Tee trinken ist eine alte chinesische Tradition die bereits tausende Jahre besteht, seit den ersten chinesischen Dynastien und Aristokraten. Die Chinesen tranken den Tee für die heilenden Eigenschaften. Damals wurden die Blätter der Camellia Sinensis (Teepflanze) zu Puder vermahlen oder für eine Kräutermischung direkt ins Wasser gegeben.

Leider ist heutzutage nur noch wenig von dieser puren Form des Tees übrig.

Was machst du also, wenn du nächstes Mal gerne eine leckere Tasse Tee trinken möchtest?

Wähle dann die Teesorten von Amanprana ohne Plastik, Pestizide, natürliche oder künstliche Geschmacksstoffe oder Zusatzstoffe. Wähle nur gesunden und leckeren Tee einer Marke mit einem biologischen Gütezeichen.

Lesen Sie hier den Artikel von Food Babe (auf Englisch):

Kotobuki
Kotobuki
  • Sie trinken das ganze Blatt.
  • Ein einzigartiges Erlebnis
  • 100 % biologisch und pur
  • Für 50 Tassen, 1 g pro Tasse
  • Kotobuki-Qualität, kaiserlicher Tee
Mehr Info + kaufen
Kotobuki Earl Grey
Kotobuki Earl Grey
  • Aktiver Antioxidantien-Booster (Orac 204.300/100g)
  • „Kotobuki“-Tee. Sie trinken das ganze Blatt, also ein Mehrfaches an Nährstoffen.
  • Amanprana hat sich bewusst für das allerbeste Verhältnis von Qualität, Geschmack und Nährwert und einen hohen Gehalt an Antioxidantien entschieden.
Mehr Info + kaufen
Amanprana wählte bewusst das allerbeste Verhältnis Qualität / Geschmack / Nährwert Was machst du also, wenn du nächstes Mal gerne eine leckere Tasse Tee trinken möchtest? Matcha von Amanprana: grüner Tee