home de
wo kaufen?

„Bulletproof“-Kaffee, Kaffee als gesundes Energiegetränk. Kokosöl macht den Unterschied.

Ich besuche gerne Bioläden auf der Suche nach neuen Produkten. Vor einiger Zeit habe ich dabei das Kokosöl von Amanprana entdeckt. Seitdem bereite ich darin mein Wokgemüse zu. Auf Anraten einer Freundin verwende ich dasselbe Kokosöl jetzt auch zur Hautpflege nach dem Duschen. Es macht meine Haut wunderbar zart. Tipp: Ich nehme den Behälter mit unter die heiße Dusche, damit das Öl schmilzt und ich mich damit leichter einreiben kann.

Elise Crombez, belgisches Topmodel und Moderatorin, Belgien

Kaffee und Kokosöl kombinieren? Wahrscheinlich werden viele Menschen direkt mit „Nein" antworten. Trotzdem ist „Bulletproof“-Kaffee, beziehungsweise Kaffee met Kokosöl, eine uralte tibetische Tradition, die jetzt ein Comeback erhält. Aber wie denn? Er wird jetzt of als Energiegetränk, als Getränk zum Fasten oder als Diät-Getränk angeboten! In Tibet trinkt man davon täglich viele Tassen. Kaffee oder Tee mit Yak-Fett gemischt. Der Kaffee gibt den Energie-Kick und das Fett gibt die Energie.

Gesunder Kaffee mit einer extra Geschmacksnote wird ein Energiegetränk. Probier Amanprana Kaffee-Kokosöl Barista Blend. Für ein neues Niveau langzeitiger Energie.

Es gibt viele Menschen, die regelmäßig eine Tasse Kaffee trinken, vor allem beim Frühstück. Sie überschlagen oft das Frühstück. Durch die Herstellung eines Amanprana Blends mit Kaffee und Kokosöl enthält der Kaffe eine neue Geschmacksnote und eine besonders gesunde Wirkung. Die Qualität der Zutaten ist dabei sehr wichtig. Wir empfehlen Kaffee mit so wenig wie möglich Giftstoffen (bei niedriger Temperatur geröstet) und so wenig wie möglich Schimmel. Ein Kaffee mit einem kräftigen Aroma. Durch die Verwendung des qualitativ ausgezeichneten Kokosöls wird der „Amanprana Kaffe-Kokosöl Blend“ optimal. Nicht mehr müde sein und ein herzliches Willkommen an ein neues Energieniveau.

Verwende gesundes Kokosöl in deinem Kaffee. Damit erhält dein „Bulletproof“-Kaffee ein höheres Gesundheitsniveau. Für langzeitige Energie ohne Hungergefühl.

Koffein ist als leistungsförderndes Mittel bekannt. Kaffee beschleunigt den Stoffwechsel. Er gibt Energie, aber leider nur kurzzeitige Energie. Durch Kaffee mit Kokosöl fühlst du dich langzeitig fit und wach, ohne Energieschwankungen nach einiger Zeit. Das Koffein im Kaffee hat durch das Kokosöl eine längere belebende Wirkung. Kokosöl ist ein wahres Kraftpaket für dein Immunsystem. 70% der Fette im Kokosöl haben eine antivirale und antibakterielle Wirkung. Dr. Bruce Fife vom Coconut Research Centre liebt Kokosöl. Er behauptet, dass Kokosöl das gesündeste Öl auf der Erde ist: "Es verbessert tatsächlich deinen Stoffwechsel und dein Energieniveau, weil dein Körper es eher als Brennstoff benutzt und nicht als Körperfett speichert." Der Nebeneffekt von Kokosöl im Kaffee? Es gibt Energie ohne Energieschwankungen. Es sorgt für weniger zwischenzeitliche Hungergefühle.
MCT-Öl? Mach damit keine Fehler! MCT-Öl ist ein raffiniertes Produkt aus Kokosöl und Palmkernöl. Genau wie weißer Zucker. Verwende es nicht in deinem Kaffee. Wähle Amanprana natives Kokosöl. MCT-Öl hat 40% des Gesundheitswertes vom Kokosöl verloren.

Selber „Bulletproof“-Kaffee machen? Mach ihn besser. Probier Amanprana Kaffee-Kokosöl Barista Blend zu machen. Das Rezept für Barista.

Wenn du selbst den Geschmack von Kokosöl in deinem Kaffee erleben möchtest, solltest du dem Kaffee-Moment auch wirklich genügend Zeit widmen.

Zutaten für den Amanprana Kaffee-Kokosöl Barista Blend: der gesündere „Bulletproof“-Kaffee. Für ein höheres Energieniveau.

Die Zubereitung des Amanprana Barista Blends aus gesundem Kaffee mit Kokosöl. Gesünder und himmlischer als „Bulletproof“-Kaffee.

Erhitze deinen Turboblender mit heißem Wasser. Dann kühlt der Kaffee nicht ab, wenn du ihn in den Turbomixergibst. Wenn der Turbomixer die Wärme übernommen hat, kannst du das Wasser wieder weggießen. Koch zwei Tassen Kaffee und schenk sie in den Turbomixer. Füge zwei Esslöffel Kokosöl hinzu und mix den Kaffee, bis eine dicke Schaumschicht entstanden ist. Gieß den Kaffee in eine Tasse und füg nach Geschmack eine Prise Amanprana Gula Java Cacao hinzu (Zimt und Kakao). Genieß dein Amanprana Barista Blend mit Kaffee und Kokosöl. Erlebe die Wirkung dieses Barista Blends für dich persönlich!

Hast du keinen Turboblender? Ein Stabmixer funktioniert auch prima. Das Geheimnis ist nicht rühren, aber mixen.

Kokosöl
Kokosöl
  • FRISCHER ALS FRISCH GARANTIE
  • Reich an MCT-Fetsauren
  • Leicht verdaulich
  • Mehr Energie
  • Zum backen, Ruhrbraten im wok, zum Frittieraden und als Brotaufstrich.
Mehr Info + kaufen
Selber