home de
wo kaufen?

Extra vergines Kokosöl als gesunde Sonnencreme oder Körperpflege: natürlicher Sonnenschutz

Ich besuche gerne Bioläden auf der Suche nach neuen Produkten. Vor einiger Zeit habe ich dabei das Kokosöl von Amanprana entdeckt. Seitdem bereite ich darin mein Wokgemüse zu. Auf Anraten einer Freundin verwende ich dasselbe Kokosöl jetzt auch zur Hautpflege nach dem Duschen. Es macht meine Haut wunderbar zart. Tipp: Ich nehme den Behälter mit unter die heiße Dusche, damit das Öl schmilzt und ich mich damit leichter einreiben kann.

Elise Crombez, belgisches Topmodel und Moderatorin, Belgien
Amanprana Kokosöl als Hautpflege oder Haarpflege Sehen Sie hier wie Sie Amanprana natives extra bio Kokosöl als natürliche Hautpflege, und nach dem Sonnenbad verwenden können. Für trockene und empfindliche Haut. Für natürliche gesunde Haare und glänzende Haare. Sie können Kokosöl auch verwenden statt Butter oder Margarine als Brotaufstrich oder zum kochen oder frittieren. Auch als biologische, natürliche Körperpflege, Haarpflege, Haarmaske oder für Lippenpflege...

Anwendung von Amanprana extra vergines Kokosöl als natürliche Sonnencreme

UVA-Strahlung verursacht keinen Sonnenbrand, kann in hohen Konzentrationen aber Schäden verursachen an den tiefen Schichten der Haut. UVA-Strahlen sind verantwortlich für Faltenbildung und können Krebs verursachen. Für die Produktion von Vitamin D braucht der Körper UVB-Strahlen. UVB-Strahlung auch für eine gebräunte Haut, aber mit Risiko auf Sonnenbrand. Kommerzielle Sonnenschutzmittel schützen gegen UVB, aber enthalten meistens giftige, krebserregende Stoffe.

Natürlicher Sonnenschutz ist wichtig

Aus gesundheitlichen Gründen empfiehlt es sich, sich selbst durch Schatten, Kleidung oder einen Sonnenschirm gegen die Sonne zu schützen. Den ganzen Tag ohne Schutz in der Sonne verbringen ist schädlich. Abhängig vom Hauttyp und der Stärke der Sonneneinstrahlung sollte man die Sonne zwischen etwa 11 und 15 Uhr besser meiden. In dieser Zeit scheint die Sonne am stärksten. Selbstverständlich ist es unmöglich, die Sonne vollständig zu meiden. Außerdem brauchen wir die Sonne auch.

Sonne wichtig für die Produktion von Vitamin D

Wussten Sie, dass etwa 70 % der Europäer unter Vitamin-D-Mangel leiden? Sonnenlicht auf der Haut sorgt für die Produktion von Vitamin D. Daher ist es wichtig, regelmäßig Zeit in der Sonne zu verbringen. Und zwar ungeschützt (oder mit einem natürlichen Schutz), da handelsübliche Sonnencremes die notwendigen UV-Strahlen blockieren. Das Ergebnis: Vitamin-D-Mangel.

Wieso man sich für Kokosöl als natürliche Sonnencreme entscheiden sollte

Wissenschaftler haben in 2010 herausgefunden, dass sowohl Kokosöl als auch Olivenöl die Haut schützt mit einem SPF (Sun Protection Factor) zwischen 4 und 8. Man sollte sich allerdings regelmäßig und wiederholt einreiben. Die wichtigsten Vorteile von Kokosöl als Sonnencreme:

  •   Natur pur
  •    BPA-frei
  •    Frei von Parabenen
  •    Frei von Nanoteilchen
  •    Lässt sich gut verteilen
  •    Beugt Austrocknung vor
  •    Pflegt die Haut
  •    Verschließt die Hautporen nicht

Quellen/weitere Informationen:

  • Sobhana, T., et al. Ultraviolet transmission through a few edible oils in the context of changing solar insolation. J Ind Geophys Union 2004;8:267-271.
    Anthony J. O'Lenick - Oils of Nature ISBN 1932633340
  • Natural Sunscreen Agents (PDF)
  • RIVM over zonkracht
  • Bücher von Bruce Fife:
    • "Coconut Cures: Preventing and Treating Common Health Problems with Coconut"; Bruce Fife; 2005
    • "The Coconut Oil Miracle"; Bruce Fife; 2004

Amanprana Kokosöl bio veggie Fair Trade super Nährung kein Junk

Kokosöl
Kokosöl
  • FRISCHER ALS FRISCH GARANTIE
  • Reich an MCT-Fetsauren
  • Leicht verdaulich
  • Mehr Energie
  • Zum backen, Ruhrbraten im wok, zum Frittieraden und als Brotaufstrich.
Mehr Info + kaufen
Kokosöl als natürliche Sonnencreme