home de
wo kaufen?

North Sea Challenge: Freizeitevent für einen guten Zweck

Es ist an der Zeit, dass wir etwas unternehmen, um unsere Meere und Ozeane zu schützen.

Überfischung, Versauerung des Meerwassers, Verschmutzung – ganze Inseln aus Plastikabfällen treiben in den Ozeanen, Fische erkranken und sterben aus. Der Meeresboden wird zur Wüste. Wenn wir sehen könnten, wie es unterhalb des Wasserspiegels aussieht, würden wir keinen Fisch mehr essen und keinen Kunststoff mehr benutzen. Wir würden alles dafür tun, um das verbleibende Unterwasserleben zu schützen.

Tun Sie etwas gegen die Verschmutzung unserer Meere und Strände. Nehmen Sie Teil am North Sea Challenge.

Tun Sie etwas gegen die Verschmutzung unserer Meere und Strände. Nehmen Sie Teil am North Sea Challenge.

Unsere Strände werden immer schmutziger. Durch Abfälle von Ausflüglern, aber noch viel mehr durch Abfälle, die aus dem Meer angespült werden. Amanprana unterstützt seit Jahren verschiedene Aktionen, die sich unter dem Namen „Red de Zee“ (Rettet das Meer) einsetzen für ein sauberes Meer und saubere Strände für unsere Kinder.

Unsere Kinder verdienen eine saubere Küste! Daher unterstützt Amanprana der North Sea Challenge 2014.

Kim Clijsters ist Patin der North Sea Challenge 2014

Auch Kim Clijsters engagiert sich für diesen guten Zweck. Es ist eine große Ehre, dass Kim Clijsters in diesem Jahr an der North Sea Challenge teilnimmt. Kim ist Patin der NSC und legt die Strecke mit dem Fahrrad zurück. Auch andere bekannte Flamen haben ihre Unterstützung und Teilnahme bereits zugesagt, unter anderem Martine Prenen, Gella Vandecaveye (Wandern), Ruben Van Gucht (Laufen) und Luc Van Lierde (Mountainbiken).

Kim Clijsters ist Patin der Radfahrer beim North Sea Challenge 2014. Steigen Sie am 13. September 2014 mit Kim und Martine aufs Rad beim NSC.
Kim Clijsters ist Patin der Radfahrer beim North Sea Challenge 2014. Steigen Sie am 13. September 2014 mit Kim und Martine aufs Rad beim NSC.

Amanprana ist Hauptsponsor der North Sea Challenge 2014

Wer? Amanprana präsentiert die North Sea Challenge. Bekannte Paten und Patinnen wandern, laufen und radeln für den guten Zweck. Nehmen Sie teil zusammen mit Kim Clijsters, Gella Vandecaveye, Martine Prenen, Luc Van Lierde und Ruben Van Gucht.
Was? Eine sportliche Freizeitveranstaltung: wandern, laufen, Radfahren oder Mountainbiken für saubere Strände für unsere Kinder.
Wann? Samstag 13.09.2014

Amanprana presentiert North Sea Challenge 2014Die North Sea Challenge ist eine sportliche Freizeitveranstaltung entlang der belgischen Küste: von De Panne nach Knokke-Heist (70km) oder nach Oostende (30km): zu Fuß, rennend, mit dem Fahrrad oder Mountainbike. Die North Sea Challenge möchte eine Veranstaltung für sowohl Freizeitsportler, wie trainierte Sportler und viele andere Menschen anbieten! Die Idee für die Tour entstand aus dem Traum des Belgiers Luk Hendrickx, einmal von Frankreich nach Holland zu wandern. Als er begriff, dass er diesen Traum nicht realisieren konnte, nahm sein Sohn die Initiative und wanderte selber von Frankreich nach Holland. Durch die vielen positiven Reaktionen organisierte er am 21. September 2013 die erste erfolgreiche North Sea Challenge.

Die Organisatoren erwarten ein Wachstum für die zweite North Sea Challenge und hoffen, dass sich 2000 sportliche Teilnehmer anmelden. Wir bitten so viel möglich Menschen, an der NSC am 13. September 2014 teilzunehmen. Gemeinsam wandern, laufen, Radfahren oder Mountainbiken für den guten Zweck: saubere Strände für unsere Kinder. Melden Sie sich an über www.northseachallenge.eu. Folgen Sie dem Vorbild von Kim, Gella, Martine, Luc und Ruben und machen Sie mit. Man braucht kein Spitzensportler zu sein, um mit zu wandern, laufen oder radeln. Jeder kann in seinem eigenen Tempo teilnehmen.

 

De North Sea Challenge is een recreatief sportevenement langs de Belgische kust: De Panne, Oostende, Knokke-Heist

Die Sea First Foundation erhält 50% des Erlöses der North Sea Challenge 2014. Die SFF ist wie die NSC eine gemeinnützige Organisation und möchte die Weltmeere und dessen Bewohner schützen. Die SFF arbeitet hauptsächlich mit Vorträgen für das Bewusstsein der Thematik und Unterrichtspaketen für Schulen. Mindestens 5% des Gewinns von Amanprana wird schon seit einigen Jahren an die SFF gespendet, unter dem Aktionsmotto: 'Rettet das Meer'. Darum ist Amanprana der Hauptsponsor dieser großartigen Initiative und Veranstaltungspartner der zweiten North Sea Challenge.

Die Paten und Patinnen der North Sea Challenge 2014: Gella Vandecaveye (Wandern), Kim Clijsters (Radfahren), Ruben Van Gucht (Laufen) und Luc Van Lierde (Mountainbiken).
Die Paten und Patinnen der North Sea Challenge 2014: Gella Vandecaveye (Wandern), Kim Clijsters (Radfahren), Ruben Van Gucht (Laufen) und Luc Van Lierde (Mountainbiken).

Kim Clijsters ist NSC-Patin der Radfahrer beim North Sea Challenge 2014 und Fan von AmanpranaKim Clijsters ist eine ehemalige belgische Profitennisspielerin und Weltranglistenerste. In 2009 gewann sie nur einen Monat nach ihrem Comeback (nach einer zweijährigen Unterbrechung) mit einer Wildcard das Dameneinzel des US Open-Turniers. Kim Clijsters ist NSC-Patin der Radfahrer beim North Sea Challenge 2014 und Fan von Amanprana.

Gella Vandecaveye ist NSC-Patin der Wanderer beim North Sea Challenge 2014Gella Vandecaveye ist eine ehemalige belgische Judokämpferin, die zahlreichen Medaillen und Siege auf Europa- und Weltmeisterschaften erlangt hat. Gella Vandecaveye ist NSC-Patin der Wanderer beim North Sea Challenge 2014.


Martine Prenen, Botschafterin un Sympathisantin der North Sea Challenge 2014 und Fan von Amanprana Martine Prenen
ist eine flämische Moderatorin und Gesundheitscoach. Martine Prenen ist Botschafterin der Radfahrer und Sympathisantin der North Sea Challenge und Fan von Amanprana.

 

Luc Van Lierde ist NSC-Pate der Mountainbiker beim North Sea Challenge 2014 und Fan des Energydrinks Gula Java MatchaLuc Van Lierde ist ein belgischer Triathlet und wurde zweimal Langstreckenweltmeister und einmal Europameister Triathlon auf der olympischen Distanz. Er gewann zweimal den Ironman Hawaï und jeweils einmal den Ironman Europe und den Ironman Mexico. Luc Van Lieder ist NSC-Pate der Mountainbiker auf der North Sea Challenge 2014 und Fan des Energydrinks Gula Java Matcha.

Ruben Van Gucht ist NSC Pate der Läufer bei der North Sea Challenge 2014 und Fan des Energydrinks Gula JavaRuben Van Gucht ist ein flämischer Sportjournalist, Moderator von Sporza und Ultramarathonläufer. Ruben Van Gucht ist NSC-Pate der Läufer bei der North Sea Challenge 2014 und Fan des Energydrinks Gula Java Matcha von Amanprana.

 

1.470 Sportfreunde bei der Amanprana North Sea Challenge

Seit dem Jahr 2011 wird mindestens 5% des Gewinns von Amanprana an diverse Aktionen mit dem Motto "Rettet das Meer" gespendet. Wir freuen uns sehr, dass wir auch die North Sea Challenge als Hauptsponsor unterstützen können. Die zweite Version der Amanprana North Sea Challenge lockte am 13. September 2014 ungefähr 1.470 sportliche Teilnehmer zur belgischen Küste. Wir haben zusammen gewandert, gelaufen und Fahrrad & Mountainbike gefahren, um die Erhaltung und den Schutz der Nordsee zu unterstützen. Es war ein geselliger und erfolgreicher Tag. Am Ende des Tages konnte Kim Clijsters der North Sea Challenge namens Amanprana & der North Sea Challenge einen Scheck mit dem unglaublichen Betrag von €33 000 überhändigen.

Nützliche Links:

http://adrift.org.au/map?lat=18.7&lng=-20.4¢er=4.5
http://adrift.org.au/mediterranean?lat=44.6&lng=-5.3¢er=14&startmon=Jan

Luc Van Lierde ist ein belgischer Triathlet, Ironman Hawaii und NSC Pate der Mountainbiker Ruben Van Gucht ist ein flamischer Sportjournalist und NSC-Pate der Läufer Martine Prenen, eine flämische Moderatorin, Gesundheitscoach ist Botschafterin un Sympathisantin der North Sea Challenge 2014 NSC: wandern, laufen, Radfahren & Mountainbiken für den guten Zweck: saubere Strände für unsere Kinder. Amanprana unterstützt die SFF und zweite North Sea Challenge. 50% des Erlöses ist für 'Rettet das Meer' Gella Vandecaveye, ehemalige belgische Judokampferin und  NSC-Patin der Wanderer