home de
wo kaufen?

Ayurvedischer chai-tee mit Gula Java (palmzucker)

5 stars    9.904 Bewertungen
Foto : Jacky Boromeo  |  Chefkoch :  |  © Noble House

Zutaten für Ayurvedischer chai-tee mit Gula Java (palmzucker)

(für 2 Liter Tee)

Gewürze:

  • 1 Esslöffel Zimt
  • 1 Esslöffel Ingwerpulver
  • ½ Esslöffel Kardamompulver
  • ½ Teelöffel Fenchelpulver
  • 3 Gewürznelken
  • 3 Stückchen Sternanis

Zubereitungszeit

Zubereitungszeit: / Garzeit: / Gezamtgarzeit:

Das Wasser kochen.

100 ml heißes Wasser über den grünen oder schwarzen Tee gießen. Den Tee kurz ziehen lassen.

Zimt, Ingwerpulver, Kardamompulver, Fenchelpulver, Gewürznelken und Sternanis an den Rest des Wassers zufügen. Kurz kochen lassen.

Die Reis- oder Mandelmilch sanft erwärmen. Den Tee und das Kräutergetränk durch ein Sieb gießen. Den Tee und das Kräutergetränk mit der Reis- oder Mandelmilch mischen.

Mit etwas Gula Java (Palmzucker) abschmecken.

Rezept aus dem Ayurveda Kochbuch von Lies Ameeuw

Ihre Bewertung für dieses Rezept: klicken Sie auf 1 der 5 Sterne.   |   1bad: bad   2mäßig: mäßig   3gut: gut   4sehr gut: sehr gut   5super: super
Ihre Meinung
Glutenfrei
Vegetarisch
Vegan
Raw food

Reagieren Sie zu diesem Rezept


Name

E-mail

Captcha
CAPTCHA Image [ anderes bild ]
Bemerkung

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht




<< Zurück