home de
wo kaufen?

Kofta Bällchen

4.5 stars    9.347 Bewertungen
Foto : Jackie Boromeo  |  Chefkoch :  |  © Noble House

Zutaten für Kofta Bällchen

(Für 4 Personen)
  • 1 Tasse eingeweichte Walnüsse
  • 1 Tasse eingeweichte Paranüsse
  • 1 Tasse Kieferkerne
  • 1 Eßlöffel weißer Miso
  • ½ Tasse Edelhefeflocken
  • ½ Tasse sonnengetrocknete Tomaten
  • 1 Teelöffel Himalayasalz
  • ½ Teelöffel Pfeffer
  • 1 Tasse gehackte frische Kräuter (Basilikum, Petersilie, Koriander)
  • 1 Eßlöffel rohe Weizenkeime Amanprana
  • 3 feingeschnittene Stengel Staudensellerie
  • 1 klein geschnittene rote Paprika

 

Zubereitungszeit

Zubereitungszeit: / Garzeit: / Gezamtgarzeit:

Gießen Sie das Einweichwasser von den Nüssen ab und spülen Sie die Nüsse ab. Mixen Sie die Nüsse mit dem Mixer, zusammen mit den anderen Zutaten, ohne die rote Paprika, zu einem glatten und kräftigem Teig.

Mischen Sie mit der Hand den feinen und kleingeschnittenen Sellerie und die rote Paprika durch den Teig. Drehen Sie Bällchen aus dem Teig und lassen Sie diese ungefähr 3 Stunden im Ofen oder Dehydrator auf max. 38°C trocknen.

Ihre Bewertung für dieses Rezept: klicken Sie auf 1 der 5 Sterne.   |   1bad: bad   2mäßig: mäßig   3gut: gut   4sehr gut: sehr gut   5super: super
Ihre Meinung
Glutenfrei
Vegetarisch
Vegan
Raw food

Bemerkungen Bemerkungen  reagieren Sie auch



Hallo, auf dieser Seite gibt es noch eine Menge anderer Rezepte! Schau doch mal hinein!

Reagieren Sie zu diesem Rezept


Name

E-mail

Captcha
CAPTCHA Image [ anderes bild ]
Bemerkung

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht




<< Zurück