home de
wo kaufen?

Den bedrohten Regenwald Kolumbiens retten

World Land Trust (WLT) in Partnerschaft mit der Fundación ProAves

Kolumbien, Zamarrito del Pinche Reservat mithilfe der Unterstützer des WLT inklusiv Amanprana. Das Reservat hilft, den Chocó-Regenwald zu schützen.
Amanprana hilft, das vom Aussterben bedrohten Isabella-Schneehöschen (Kolibri) zu schützen (ProAves). Oben: ein Blick über den Cauca-Bezirk im Südwesten Kolumbiens. In dieser Region des Landes entstand das Zamarrito del Pinche Reservat mithilfe der Unterstützer des WLT inklusiv Noble-House. Das Reservat hilft, den Chocó-Regenwald zu schützen und ist die Heimat diverser seltenster Arten weltweit, die nur in diesem kleinen Gebiet in Kolumbien vorkommen. Beispielsweise der Blaubauch-Höschenkolibri. (Foto rechts), der für sein Überleben im bedrohten Chocó-Regenwald lebt, zusammen mit dem vom Aussterben bedrohten Isabella-Schneehöschen (Foto links). In Kolumbien hilft Amanprana, das vom Aussterben bedrohten Blaubauch-Höschen (Kolibri) zu schützen.
Logo World Land TrustLogo Fundacion ProAves

Der World Land Trust (WLT) nutzt seit 2010 die Spenden des Unternehmens Amanprana, um den bedrohten Lebensraum und die wilde Tierwelt im Südwesten Kolumbiens zu retten. Kombinierte Spenden halfen erfolgreich, das Zamarrito del Pinche Reservat zu gründen.

Dieses Reservat schützt 1,483 Morgen (600 ha) des wichtigen Chocó-Regenwaldes und beherbergt einige der seltensten Arten weltweit, die nur in diesem kleinen Gebiet Kolumbiens existieren.

Im Angesicht der schnellen Entwicklung und städtischen Expansion ist der Schutz der Chocó-Region ein erhaltenswerte Schwerpunkt. Die Chocó-Region umfasst die ganze Westküste des Landes und hat die höchste Anzahl einheimischer Arten weltweit. Das bedeutet, dass viele der dort lebenden Pflanzen und Tiere nirgendwo anders auf diesem Planeten existieren.

WLT arbeitet seit 2009 gemeinsam mit der Fundación ProAves für die Gründung eines Netzwerkes von Wildreservaten, um den bedrohten Lebensraum und dessen Tierwelt zu schützen. Seit der Gründung im Jahre 2009 gründete ProAves 20 Wildreservate im gesamten Westen Kolumbiens und schützt dort 68 % der bedrohten Vögel des Landes.

Die Umgebung des Zamarrito del Pinche Reservat befindet sich im Herzen des Chocó-Biodiversitätzentrums und ist von entscheidender Bedeutung für den Schutz des Wildlebens. Beispielsweise ist bekannt, dass der Kolibri Isabella-Schneehöschen und der Pfeilgiftfrosch nur in diesem kleinen Gebiet in Kolumbien leben und dass dieses Gebiet jetzt besonders bedroht ist, hauptsächlich durch die Brände, die durch Kakao- und Opiumzüchter in der trockenen Saison angezündet werden.

Obwohl kleine Gebiete in der Umgebung des Reservats entwaldet wurden, besteht der Großteil des originalen Regenwalds noch. Dieser ausgedehnte Wald beinhaltet Kohlenstoffsenken und ist besonders wichtig bei der Vorbeugung von Bodenerosion und begrenzt die Wahrscheinlichkeit auf Erdrutsche. Dieses Gebiet kennt schwere Regenfälle und wenn die Entwaldung fortschreiten würde, kämen Überschwemmungen wahrscheinlich öfter vor, sowohl in Häufigkeit, wie auch in Intensivität.

Seit Noble-House im Jahre 2010 begann, die WLT durch Verkäufe von Amanprana zu unterstützen, ist es gelungen, 30 ha in Kolumbien zu retten und wenn weitere Spenden zur Verfügung stehen, werden sie benutzt um mehr Umwelt und Wildleben des Landes zu schützen. ProAves arbeitet unermüdlich, um Arten zu retten, die vom Aussterben bedroht sind und diese Spenden waren von unschätzbarem Wert.

Nochmals herzlichen Dank an Amanprana für die großzügige Unterstüztun.

Der Pfeilgiftfrosch ist nur fünf Zentimeter groß, wird aber als giftigstes Tier weltweit angesehen. Er hat genug Gift, um 10 Menschen zu töten. In der Nähe von Zamarrito del Pinche wurde ein Reservat gegründet, um seinen Lebensraum zu schützen und um zu helfen, diese Art vom Aussterben zu retten. Mit World Land Trust hilft Amanprana in Kolumbien, den vom Aussterben bedrohten Pfeilgiftfrosch zu retten.

www.worldlandtrust.org

 

 

 

 

 

Retten Sie 1 Baum im Regenwald mit Amanprana rötes PalmölVitamin E und Carotine sind natürliche Antioxidantien, die Körper, Geist und Haut gegen die Alterung schützen.