Boodschap van de golven Morgan Hoestery


Botschaft der Meereswellen, von
Morgan Hoestery


Der Müll des Massenkonsums aus unnatürlichen Materialien, zum Beispiel Plastik in jeglicher Form, wird einen "unerträglichen Stempel" in den folgenden Jahrhunderten hinterlassen. Wir müssen aufhören, Plastik zu verwenden und es wegzuwerfen. 80% aller Kunststoffe in den Ozeanen stammt aus Plastik, das vom Land in das Meer geflogen ist oder von Autobahnen und Städten weggespült und via die Flüsse weltweit in die Ozeane transportiert wurde. 90% der Abfälle in den Ozeanen bestehen aus Plastik. Im Jahr 2006 wurde durch die ENEP ausgerechnet, dass pro Quadratkilometer 18 000 Plastikteilchen im Meer (oder 46.000 Plastikteilchen pro Quadratmeile) treiben. Heutzutage treibt wahrscheinlich noch viel mehr Plastik in den Weltmeeren.


Botschaft der Meereswellen, von Morgan Hoestery.